Bacon & Eggs Omelett

Bacon & Eggs Omelett
Bacon & Eggs Omelett
Frühstück ist ja immer so 'ne Sache bei der Paleo-Ernährung. Einerseits fallen die begehrten Frühstücksbrötchen und das einst gesundgeglaubte Müsli zwar weg, andererseits darf man dafür aber Bacon & Eggs satt genießen! Eigentlich ein wahr gewordener Traum, zumindest für mich und alle anderen Fans von extra-knusprigem Speck... Dem sollte man übrigens genügend Aufmerksamkeit widmen, damit dieser wie gewünscht kross wird. Sonst ist es nur der halbe Spaß!

Einkaufsliste

  • 3 Bio-Freilandeier
  • 3 Scheiben Schinkenspeck
  • Salz & Pfeffer
  • Butter oder Olivenöl

Einkaufsliste für 1 Person

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitungszeit: 5 mins

Ausstattung:

  • Herdplatte
  • Pfanne
  • Messer & Schneidebrett


  1. Speck würfelig schneiden.
  2. Eier in einem Becher verquirlen und leicht salzen.
  3. Etwas Butter oder Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Speckwürfel schön knusprig braten.
  4. Eier hinzugeben und warten, bis die Eier stocken.
  5.  Temperatur etwas zurückdrehen und Deckel auf die Pfanne geben.
  6. Sobald die untere Seite gut durch ist kann man das Omelett in der Hälfte falten.
  7. Am besten schmeckt das Omelett, wenn es innen noch fluffig ist. Viel Spass!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0