Avocado-Käse-Omelett

Avocado-Käse-Omelett
Avocado-Käse-Omelett

Gerade beim Frühstück kann es schnell eintönig und fad werden. Vor allem, wenn man dabei auf Müsli, Brot und Milch verzichten will. Bei mir gibt's eigentlich fast immer eine Eierspeise, davon krieg ich einfach nicht genug. Aber ein bisschen Abwechslung kann auch hier nicht schaden, nicht wahr?! Also hab ich dieses Frühstücksgericht mit Avocado und Käse zubereitet, es erinnert mich ein bisschen an Mexiko!


Genau genommen ist dieses Gericht nicht paleo sondern primal. Man kann den Käse aber wahlweise auch einfach weglassen, wenn man darauf verzichten will, oder z.B. durch Ziegenkäse oder Büffelmozarella ersetzen. Ich möchte dir das Rezept als Inspiration geben, nicht als strenge Vorgabe. Wichtig ist hier die richtige Würze, da eine Avocado einfach viel Salz verträgt. Am liebsten verfeinere ich das Gericht noch mit frischen Kräutern, z.B . Koriander passt hier noch hervorragend dazu.

Du brauchst noch weitere Frühstücksideen?

E-Book "FRÜHSTÜCK: 10 leckere Paleo Frühstücksidee
Gerade wenn es um Frühstück geht, ist bei der Paleo-Ernährung Kreativität gefragt. Schließlich bestehen die meisten Klassiker der Frühstücksküche aus Brot oder Haferflocken. Da bleibt nicht mehr viel übrig, könnte man meinen. In diesem Buch ... (mehr lesen)
4,90 €  

Rezept Avocado-Käse-Omelett

Einkaufsliste

  • 4 Eier
  • 1 Avocado
  • Salz & Pfeffer
  • Stück Butter oder Ghee
  • optional: 1 Handvoll geriebener Käse nach Wahl (z.B. Emmentaler)

Einkaufsliste für 2 Personen

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitungszeit: 10 mins

Ausstattung:

  • Pfanne
  • Messer & Schneidebrett


  1. Avocado der Länge nach halbieren, Stein entfernen und mit einem Löffel aushöhlen. Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.
  2. Eier mit einer Gabel verquirlen und mit Salze und Pfeffer würzen.
  3. In einer Pfanne ein Stückchen Butter oder Ghee zum schmelzen bringen und mit der Eimasse befüllen.
  4. Sobald das Ei stockt kannst du die Avocadostücke hinzugeben. Sinn der Sache ist, dass die Avocado zwar in der Eimasse landet aber nicht den Boden der Pfanne berührt.
  5. Nun kannst du den Käse darüber streuen und den Deckel auf die Pfanne setzen.
  6. Wenn das Omelett die gewünschte Konsistenz hat kannst du es vom Herd nehmen und sofort servieren.

Das könnte dir auch gefallen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0