Smoothie mit Spinat, Banane & Minze

Smoothie mit Spinat, Banane & Minze
Smoothie mit Spinat, Banane & Minze

Letzte Woche habe ich auf dem Bio-Wochenmarkt frischen Blattspinat ergattert. Für grüne Smoothies ist Spinat mit Abstand meine Lieblingszutat. Durch die Banane kriegt der Smoothie eine schöne cremige Konsistenz und wird etwas dicker und daher auch sättigender. Als Basis hab ich hier einfach Wasser genommen, du kannst aber auch Kokoswasser verwenden. Frische Kräuter schaden nie, meine Wahl fiel hier auf Minze.


Noch mehr Inspirationen gefällig?

E-Book "SMOOTHIES: Meine 10 Lieblingsrezepte"
Spätestens seit ich mir im April 2015 meinen Entsafter gekauft habe, war meine Lust auf Smoothies nicht mehr zu stoppen. Von da an gibt es bei mir fast jeden Tag einen frischen, vitaminreichen Drink zum Frühstück oder Zwischendurch. Ich lieb ... (mehr lesen)
4,90 €  

Rezept Smoothie mit Spinat, Banane & Minze

Einkaufsliste

  • 300 ml Leitungswasser oder stilles Mineral
  • 100 g Blattspinat
  • 1 Banane
  • 1-2 Zweige frische Minze
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Ahornsirup

Einkaufsliste für 1 großer oder 2 kleine Smoothies

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitungszeit: 5 mins

Ausstattung:



  1. Blattspinat gründlich waschen und Stiele entfernen.
  2. Gemeinsam mit einer Banane, kaltem Wasser und frischer Minze in der Küchenmaschine mixen.
  3. Abschmecken und bei Bedarf einen Schuss frisch gepressten Zitronensaft und Ahornsirup dazumischen und noch einmal gut durchmixen.

Das könnte dir auch gefallen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0